06-07-2016

FLEXIBLEN PVC PEDELTÜREN

Flexiblen und transparenten Türen der Serie CFD bieten eine wirksame Barriere gegen Lufteintritt




Die flexiblen und transparenten Türen der Serie CFD bieten eine wirksame Barriere gegen Lufteintritt durch die isothermischen Türen, wenn diese offen bleiben, um starken Verkehr sowohl von Personen als auch Wagen zu ermöglichen. So werden der Wärmeverlust und damit auch der Energieverbrauch so niedrig wie möglich gehalten.

Außerdem bieten diese Türen eine zuverlässige Lösung, wenn eine Trenntür mit größtmöglicher Sichtbarkeit benötigt wird.

Die Türen der Serie CFD sind in den Ausführungen mit einem oder 2 Flügeln erhältlich und bestehen aus:

1. einem speziellen Schwerkraftscharnier mit doppelter Drehrichtung aus Edelstahl und Aluminium, welches die tragende Struktur der Tür darstellt. Durch die besondere Ausführung dieses Scharniers schließt sich die Tür automatisch.

2. einem PVC-Mantel mit einer Dicke von 3 mm:

Typ Kristal für den Einsatz im positiven Temperaturbereich 0 - 50°C

Typ Polar für den Einsatz im negativen Temperaturbereich -20 - 50°C.

Da keine Steher eingesetzt werden, kann die Breite der Türöffnung im Gegensatz zu herkömmlichen Flügeltüren voll ausgenutzt werden. Gegenüber den Streifenvorhängen ist das Türsystem der Serie CFD sehr viel komfortabler,

da keine Streifen gegen die Person, die durch die Tür geht, zurückschlagen, und das Hindurchgehen so auch mit vollen Händen vereinfacht wird.

Die Türen sind leicht zu installieren und praktisch wartungsfrei.

Erhältliches Zubehör:

-Winkelmaß für die Befestigung

-Einfassungsprofile für die Türöffnung




Teilen: